Essens-Regeln

Da es immer wieder Unstimmigkeiten beim Thema "Essen" gibt, haben wir uns im Team nochmals zusammengesetzt und den Kindern in der Regelbesprechung folgende Punkte mitgeteilt:

 

  1. Jeder sollte sich in seiner Mittagspause (nach Schulschluss 45 Minuten) an den Tisch sezten und das Essen probieren.
  2. Es kommt alles auf den Teller. Nur bei der Soße können die Kinder entscheiden, ob sie das Essen mit oder ohne Soße haben möchten.
  3. Je nach Essensmenge kann sich jeder während seiner Essenszeit eine zweite Portion nehmen.
  4. Obst kann so viel gegessen werden, wie das Kind möchte. Allerdings nur in der Mensa oder draußen auf dem Schulhof.
  5. Wenn alle Kinder mit dem Essen fertig sind und die Küche aufgeräumt ist, werden die übrig gebliebenen Nahrungsmittel rausgestellt, sodass sich jeder gerne nochmals bedienen kann.
  6. Von beiden Seiten - Küchenhelfer und Kinder - sollte ein netter Umgangston gepflegt werden.

 

Ansprechpartner für die Küche sind: Katerina Ceynowa, Susanne Grabisch und Wana Liebminger.

 

Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Wünsche haben, wenden Sie sich bitte an die Küchenhelfer.

Hier finden Sie uns

Sternschnuppen gGmbH

Wiesenau 3

61137 Schöneck

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

06187-9052716

oder schreiben Sie eine

E-Mail an

info@sternschnuppen-ggmbh.de

 

Die Sternschnuppen gGmbH bei Facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sternschnuppen gGmbH